Aktuelle Konferenzen

In unseren Projekten gestalten wir die vernetzte Welt von morgen. Erfahren Sie mehr über unsere Konferenzteilnahmen.

AI-Circle: "Auf dem Weg zur Smart Factory"

Der AI-Circle – das Netzwerk für einen praxisnahen Austausch zum Thema Artificial Intelligence – lädt Sie zu seinem 5. virtuellen Meetup am 08. Juli 2020 ein. Hier gleich anmelden!

Seminar: IoT Basics Training (Live-Webinar)

Am 10.07.2020 veranstaltet mm1 in Kooperation mit der Stuttgarter Produktionsakademie ein ganztägiges Live-Webinar zu IoT Basics - Entscheidungsfähigkeit zum Thema IoT erlangen.

Online-Event zum Thema: Datenstrategie

Die virtuelle Veranstaltung findet am Donnerstag, den 02. Juli 2020, von 17:45 – 19:30 Uhr statt und ist kostenlos. Rainer Metje, Dr. Dirk Slama (beide Bosch) und Alexander Rockstroh (mm1) geben in ihren Vorträgen wertvolle Einblicke zu den Herausforderungen der Datenstrategie sowie den Themen Data-to-value und Digital Trust. Im Rahmen einer anschließenden Paneldiskussion haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den Rednern zu diskutieren. Durchgeführt wird die Veranstaltung von der Stuttgart Connectory by Bosch in Zusammenarbeit mit mm1.

Virtuelle KoopKurrenz 2020 - Herausforderungen der Plattformökonomie

Der Konkurrenzdruck in der globalisierten Wirtschaft ist hoch. Gleichzeitig entstehen im Zuge der Digitalisierung neue Produkte und Dienstleistungen. Viele Unternehmen setzen dabei auf digitale Plattformen, um Produkte und Services anzubieten oder Kunden mit Lieferanten zu vernetzen. Etablierte Unternehmen haben jedoch mit Herausforderungen zu kämpfen: Neue Player drängen mit erfolgreichen Plattformen in bestehende Märkte und beeinflussen Kundenzugang und Wertschöpfung. Hier gleich anmelden!

AI-Circle: AI and the Smart Factory

Der AI-Circle – das Netzwerk für einen praxisnahen Austausch zum Thema Artificial Intelligence – lädt Sie zu seinem 4. virtuellen Meetup am 28. Mai 2020 ein. Hier gleich anmelden!

Zweite virtuelle Paneldiskussion: Wie man komplexe Projekte durch die Corona-Krise bringt

Corona und die damit einhergehenden Einschränkungen haben die meisten Projektvorhaben unvorbereitet getroffen. Verantwortliche stehen vor der Herausforderung, den Fortschritt und Takt ihres Projektes auch unter den neuen Rahmenbedingungen aufrechtzuerhalten. In einer Reihe von virtuellen Paneldiskussionen werden wir einen Erfahrungsaustausch unter Praktikern durchführen. Unsere zweite Webinardiskussion findet am Donnerstag, den 30. April 2020 um 15:15 Uhr statt.

Virtuelle Paneldiskussion: Wie man komplexe Projekte durch die Corona-Krise bringt

Corona und die damit einhergehenden Einschränkungen haben die meisten Projektvorhaben unvorbereitet getroffen. Verantwortliche stehen vor der Herausforderung, den Fortschritt und Takt ihres Projektes auch unter den neuen Rahmenbedingungen aufrechtzuerhalten. In einer Reihe von virtuellen Paneldiskussionen werden wir einen Erfahrungsaustausch unter Praktikern durchführen. Wir starten die Reihe mit der ersten Webinardiskussion am Freitag, den 03. April 2020 um 15:15 Uhr.